Trau dich wieder zu träumen und nutze das Element Traum, um die großen Ziele deines Unternehmens zu erreichen oder deinen persönlichen Träumen ein Stück näher zu kommen. 

Im Folgenden zeige ich dir alle Funktionen deines persönlichen Dashboards:
 

Persönliches Dashboard erstellen

  1. Dashboard öffnen
    Egal wo du dich im Programm befindest, klicke oben links auf das Logo deals>>projects, um in dein persönliches Dashboard zu gelangen.
     
  2. Neues Dashboard anlegen
    Klicke auf Dashboard und anschließend auf Neues Dashboard anlegen.



  3. Dashboard auswählen
    An dieser Stelle hast du die Möglichkeit dein ganz persönliches Dashboard zu erstellen. Setze deinen Fokus auf Business & LifeLife & Dreams oder Vertrieb & Verkauf. Oder starte mit einem Leeren Dashboard.

      • Business & Life
        Behalte den Gesamtüberblick über dein Unternehmen und deine wichtigsten Ziele. Jeden potentiellen Auftrag legst du als Deal an. So siehst du in deinem Dashboard auf einen Blick welche Deals du diesen Monat noch erwartest und welche du bereits gewonnen hast.
        Der Kunde hat beauftragt, dann wird aus dem Deal automatisch ein Projekt. Lass dir im Dashboard letzte Aktivitäten rund um deine Projekte anzeigen und behalte so den Überblick.
        Auch hast du die Möglichkeit anstehende Termine direkt in deinem Dashboard anzeigen zu lassen.
        Mit Deals & Projects bekommst du nicht nur ein waschechtes CRM und Projektmanagement das Spaß macht; Du bekommst ein Tool, dass dich aktiv unterstützt deine Träume und Ziele zu erreichen.
         
      • Life & Dreams
        Dieses Dashboard hilft dir deine persönlichen Ziele und Träume zu erreichen, indem du diese täglich vor Augen hast. Mit einem Traum motivierst du dein Team und dich selbst. Träume sind das wahre Zugpferd, pure Motivation. Mit diesem Dreamboard kannst du deine Träume verwirklichen, indem du sie visualisierst und für jeden Traum den ersten Schritt festlegst. Das Dreamboard erinnert dich dann jeden Tag an deine Träume. Es hilft dir den ersten Schritt zu tun und dann den nächsten und nächsten.
         
      • Vertrieb & Verkauf
        Behalte alle Vertriebsaktivitäten im Blick und gewinne schneller mehr Aufträge.
        Lass dir deine neuesten Deals im Dashboard anzeigen, denn Deals sind deine Chancen, deine potentiellen Projekte.
        Behalte wichtige Deals immer im Blick, indem du dir Deals die du diesen Monat noch erwartest anzeigen lässt. Hinterlege bei jedem Deal ganz einfach das erwartete Eingangsdatum. Oder lass dir das Volumen der Deals, die du diesen Monat erwartest, gewichtet nach Eingangswahrscheinlichkeit anzeigen. So behältst du einen finanziellen Überblick.
        Nutze die Möglichkeit Aufträge, die du diesen Monat gewonnen hast im Dashboard anzeigen zu lassen. Wenn du dein Ziel hinterlegst, kannst du den Fortschritt täglich verfolgen.
        Hinterlege dein Vertriebsziel, dein Motto oder aktuelle Kampagne. So hast du und deine Kollegen das Ziel täglich vor Augen und jeder arbeitet fokussiert darauf hin.
         

Persönliches Dashboard bearbeiten

  1. Dashboard bearbeiten
    Klicke unten rechts auf den roten Stift-Button


     
  2. Neues Element zum Dashboard hinzufügen
    Auf der linken Seite öffnet sich eine Leiste mit unterschiedlichen Elementen. Füge neue Elemente mit einem Klick hinzu. Oder ziehe das entsprechende Widget einfach auf die gewünschte Stelle. 

  3. Einrichtung abschließen
    Sobald du dein Dashboard eingerichtet hast, klicke erneut auf den roten Button unten rechts. Somit schließt du den Bearbeiten-Modus ab. 



    Im Folgenden werde ich dir die einzelnen Elemente im Detail vorstellen:
     
    • Traum
      An dieser Stelle hast du die Möglichkeit dein Lebensziel, einen Herzenswunsch oder eine Mission anzulegen. Entscheide dich hier für etwas ganz Pragmatisches. Das können ganz persönliche Träume sein, wie z.B. "Weltumrundung mit einem Segelboot" oder Karriereträume wie z.B. "Werbeagentur auf internationale Stufe anheben".

      Möchtest du ein messbares Ziel verfolgen, wähle stattdessen das Element Ziel aus.

    • Ziel
      Indem du dir klare Ziele setzt und deren Fortschritt täglich verfolgst, erreichst du diese! Fange mit kleinen Zielen an. Du wirst überrascht sein, welchen Motivationsschub ein erreichtes Ziel bringt. Formuliere deine Ziele realistisch, messbar und terminiert. Nutze hier die Möglichkeit ein Unternehmensziel zu definieren, wie z.B. "25.000 € Monatsumsatz bis Jahresende" oder ein privates Ziel, wie z.B. "Teilnahme am Stadtlauf im September".

      Ist dein Ziel nur schwer messbar, lege doch stattdessen einen Traum im Dashboard an.

    • Projekt
      Du arbeitest aktuell intensiv an einem Projekt? Dann macht es Sinn, schnellen Zugriff auf dieses Projekt zu haben. Hierfür hast du im Dashboard die Möglichkeit einzelne Projekte samt Bezeichnung und Kontakt anzeigen zu lassen. Mit nur einem Klick auf das Projektelement gelangst du sofort in die jeweilige Projektübersicht.  
       
    • Deal 
      Genau wie bei Projekten hast du die Möglichkeit besondere Deals mit dem Dashboard zu verknüpfen. Diese kannst du nun mit nur einem Klick öffnen.
       
    • Kennzahl 
      Füge das Element Kennzahl in dein Dashboard ein, um den aktuellen Stand deines Unternehmens auf einen Blick zu haben. 
      Lass dir z.B. die Summe aller Angebote des aktuellen Monats anzeigen. Du hast an dieser Stelle auch die Möglichkeit erwartete  Deals einzelner Benutzer für einen speziellen Zeitraum anzeigen zu lassen.  
       
    • Liste
      Füge das Element  Liste in dein Dashboard ein, um eine Auflistung von Angeboten, Deals, Historie, Kontakte, Rechnungen und Terminen zu erhalten. 
       
    • Video
      Mit dem Element Video kannst du YouTube Videos in das Dashboard einbinden. 
       
    • Text
      Das Element Text gibt dir die Möglichkeit einen völlig frei gestaltbaren Text anzulegen. Das können z.B. häufig verwendete Links oder ein motivierender Tagesspruch sein.
       
    • Zufallsfoto
      Ziehe das Element Zufallsfoto in das Dashboard und erfreue dich jedes mal an neuen Motiven, wenn du dein Dashboard öffnest.
  4. Tipp: Dashboard aktualisieren
    Herzlichen Glückwunsch! Dein persönliches Dashboard ist nun eingerichtet. Damit alle Daten in deinem Dashboard auf dem aktuellen Stand sind, aktualisiere doch einfach das Dashboard. Hierfür fahre mit der Maus unten rechts über den roten Button. Darüber erscheint der Aktualisieren-Button. Klicke darauf.