Dieser Artikel könnte ebenfalls für dich interessant sein:
Aufgaben auflisten (REST API)

Aufgaben anlegen

POST auf api/task

Rückgabewert: Die ID der neu angelegten Aufgabe.

Beispiel JSON Body:

{
"Subject":"Design",
"Description":"\r\nEntwicklung von Layout und Grafiken.\r\nBitte übermitteln Sie uns Ihren Corporate Design Guide!\r\n",
"State":"Umzusetzen",
"User":"mitarbeiter@unternehmen.de",
"UserId":"",
"ContactId":"487",
"ProjectId":"10139",
"StartDate":null,
"EndDate":null,
"Deadline":null,
"IsBillable":true,
"CustomField":{}
}

Felder, die nicht gefüllt werden sollen, können weggelassen werden im JSON.

Feld Typ Bedeutung
Subject Text

Kurze, einzeilige Bezeichnung der Aufgabe (max. 250 Zeichen)

Description Memo Die Beschreibung der Aufgabe. Ausführlicher, mehrzeiliger Text. Kann HTML enthalten.
State Enum Der Status der Aufgabe. Verwenden Sie die Bezeichnungen aus den Einstellungen.
User
UserId
Text
ID
Der Benutzer der Aufgabe. Es kann entweder die ID des Benutzers übergeben werden (in UserId) oder die E-Mail-Adresse (in User).
ContactId ID

ID des Kontaktes

ProjectId ID

ID des Projektes

StartDate Date Geplant von Datum
EndDate Date Geplant bis Datum 
Deadline Date

Die Deadline 

IsBillable Bool

Bestimmt, ob Aufgabe abrechenbar ist. Mögliche Werte:
True: Aufgabe ist abrechenbar
False: Aufgabe ist nicht abrechenbar 

CustomField Array